Event, Fotografie, Nürnberg, Kleinkunst Hochzeit, Fotografie, Nürnberg, Gratulation Konzert, Fotografie, Nürnberg, Saal, Bühne Kleinkunst, Fotografie, Interaktion, Musik, Konzert Theater, Fotografie, Nürnberg, Kleinkunst, Forchheim Sport, Fotografie, Nürnberg, Osternohe, Downhill, Bike, Sieger, Gratulation Portrait, Available Light, Fotografie, Nürnberg

Event Fotografie: Konzert, Kleinkunst, Comedy, Kabarett, Theater, Sport – Wie ich Veranstaltungen in Nürnberg, Fürth und Erlangen fotografiere · 04.2017

Meine Blogs und auch die Portfolio-Seiten meiner Homepage zeigen eine Auswahl der besten Bilder eines Event-Shootings. In diesem Blog möchte ich einmal darüber berichten, warum es die eine oder andere Aufnahme gibt, wie meine Fotos entstehen, wie ich arbeite, was meine Kunden erhalten und wo meine Fotos zum Einsatz kommen.

Authentische, lebendige und emotionale Eventfotografie vermittelt dem Bildbetrachter das Gefühl, mitten drin zu sein. Eine gute Eventfotografie spiegelt das besondere Erlebnis der Beteiligten wider, vermittelt die außergewöhnliche Atmosphäre und den großartigen Erfolg der Veranstaltung. Sie hat einen hohen Erinnerungswert für alle abgebildeten Personen. So steht es auf meiner Homepage unter „Über mich“. Bei der Eventfotografie ist für mich die Herausforderung den ultimativen Liveschuss abzuliefern, also die Stimmung z.B. auf der Bühne im richtigen Augenblick einzufangen, sei es das Solo eines Musikers oder die Interaktion zweier Bandmitglieder. Fotos vom begeisterten Publikum vor der Bühne oder den Gästen bei einer Familienfeier runden meine Fotoreportage ab.

Welche Fotos sind dafür nötig? Zum einen mache ich dafür Übersichtsaufnahmen, die in das Geschehen oder den Ort einführen. Dazu kommen unterschiedliche Groß- und Nahaufnahmen. Details spiegeln interessanten Momenten und Perspektiven wider. Mit Bilder von intensiven Interaktionen zwischen den Teilnehmern möchte ich den Eventverlauf spannend dokumentieren.
Durch lichtstarke Objektive mit offener Blende kann ich u.a. Musiker, Künstler, Sportler und Hochzeitsgäste mit selektiver Schärfe vor einem unscharfen Hintergrund freistellen und so den Blick auf sie ziehen.
Von all diesen Motiven fertige ich sowohl Hoch- als auch Querformate an, so dass ich je nach Layoutvorgabe im Veranstaltungshinweis, der Zeitung, auf der Homepage oder im Fotobuch den Kunden ein passendes Foto übergeben kann.
Außerdem achte ich darauf, dass auch Fotos mit Platz für Schrift und Text am Bildrand entstehen, so dass sie für Plakate, Flyer und Dankeskarten verwendet werden können.

Mein Werkzeug für die Erstellung der Fotos sind seit Anfang 2017 zwei spiegellose Systemkameras mit Weitwinkel- und Teleobjektiven. Die spiegellosen Systemkameras sind mit dem Elektronik-Verschluss und ohne Spiegelschlaggeräusch völlig lautlos. Ich kann damit bei den Veranstaltungen unauffällig, ohne Künstler, Publikum und Gäste zu stören fotografieren. Das ist mir vor allem beim Fotografieren von Comedy, Kabarett, Rezitationen, Theater und bei Hochzeits- und Tauffeiern in der Kirche wichtig.
Mit zwei Kameras ist beim Ausfall einer immer eine zweite Kamera einsatzbereit. Bei mir bleibt aber nicht eine Kamera als Backup in der Tasche, sondern ich nutze beide Kameras, eine mit einem Weitwinkel- und eine mit einem Teleobjektiv. So kann ich ohne zeitraubenden Objektivwechsel auch bei unvorhergesehenen Programmpunkten schnell zwischen Übersichts- und Detailaufnahme wechseln und verpasse dadurch keine Momente. Dies ist vor allem bei schnell wechselnden Bühnengeschehen wie bei der Zauberei von Vorteil.
Zwei Speicherkarten je Kamera erlauben mir die Fotos zweimal auf verschieden Karten gleichzeitig abzuspeichern. So kann kein festgehaltener einmaliger Moment durch den Ausfall einer Speicherkarte verloren gehen.
Die lichtstarken Festbrennweiten erlauben mir auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen, z.B. in Kirchen und von kleinen Bühnen mit wenig Bühnenlicht Fotos zu machen.
Kameras und Objektive sind vor Eindringen von Staub und Feuchtigkeit geschützt und bis -10°C einsatzbereit. So bin ich auch in der Lage bei schlechtem Wetter Outdoor-Aufnahmen zu machen.

Die Abstimmung mit meinem Kunden vor dem Event ist mir sehr wichtig.
Beim Vorgespräch versuche ich einen persönlichen Draht zu Veranstalter und Künstler oder Band aufzubauen bzw. den Sportler und seine Sportart kennen zu lernen um deren Motivation in meinen Bildern zum Ausdruck zu bringen.
Nicht zuletzt setze ich mich mit der Zielgruppe auseinander um ein passgenaues Repertoire an Fotos zu erstellen.

Meine Kunden sind Musiker und Bands, Künstler aller Kleinkunstsparten und Sportler aus ganz Deutschland, die zu Auftritten und Wettkämpfen in die Region Nürnberg, Fürth und Erlangen kommen. Ebenso die Veranstalter und Familien in der Metropolregion.

Alle erhalten ausgewählte und bearbeitete JEPG-Dateien in Bildschirmgröße oder größerer Auflösung zum Druck.
Die RAW-Dateien verbleiben beim Fotograf. Sie werden von mir mit Stichwörter versehen und katalogisiert. So kann ich auch nach Jahren, z.B. für ein Jubiläum, alle Fotos wiederfinden und noch einmal weitergeben.

Künstler und Sportler engagieren mich für Livebilder von ihren Auftritten und Wettkämpfen. Bilder von einzelnen Kurzauftritte oder ganzen Shows gehören genauso dazu, wie auch Aufnahmen im Backstage und von den Proben bzw. dem Training und Portraits. Kunden zeigen sie in den sozialen Netzwerken und auf ihre Homepage. Ebenso finden sie Verwendung für Flyer, Plakat oder CD-Booklets.
Veranstalter benötigen meine Fotos für PR, zur Weitergabe an Medien und Sponsoren.
Hochzeitspaare und Familien nutzen die Aufnahmen für ein Fotobuch, eine Dankeskarte und zum Weiterverschenken an die Verwandten.

Ich hoffe, das ich damit all jenen, die sich für meine Eventfotografie interessieren einen guten Einblick geben kann.

LEAVE A REPLY

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *