Zauber Gala Fotograf Südpunkt Nürnberg Franken staunt Zauber Gala Fotograf Südpunkt Nürnberg Franken staunt Zauber Gala Fotograf Südpunkt Nürnberg Franken staunt Zauber Gala Fotograf Südpunkt Nürnberg Franken staunt Zauber Gala Fotograf Südpunkt Nürnberg Franken staunt Zauber Gala Fotograf Südpunkt Nürnberg Franken staunt Zauber Gala Fotograf Südpunkt Nürnberg Franken staunt Zauber Gala Fotograf Südpunkt Nürnberg Franken staunt Zauber Gala Fotograf Südpunkt Nürnberg Franken staunt Zauber Gala Fotograf Südpunkt Nürnberg Franken staunt Zauber Gala Fotograf Südpunkt Nürnberg Franken staunt Zauber Gala Fotograf Südpunkt Nürnberg Franken staunt Zauber Gala Fotograf Südpunkt Nürnberg Franken staunt Zauber Gala Fotograf Südpunkt Nürnberg Franken staunt Zauber Gala Fotograf Südpunkt Nürnberg Franken staunt Zauber Gala Fotograf Südpunkt Nürnberg Franken staunt Zauber Gala Fotograf Südpunkt Nürnberg Franken staunt

Mentalmagie, Kreuzfahrt-Zauberer und Großillusion – Fotograf der Zauber-Gala Nürnberg · 02.2018

Nach dem ich bereits beim ersten Kleinkunstfestival „Franken staunt“ 2017 im Südpunkt Nürnberg die große Zaubergala für den Veranstalter und für die Künstler fotografiert hatte, lud mich der Organisator und Moderator Alexander Lehmann auch 2018 ein, die Zaubergala zu fotografieren. Das magische Kleinkunstfestival dauerte vom 25. bis 28. Januar. Ich hatte mir die Zaubergala am Samstag Abend zum Fotografieren ausgesucht, die es auch noch am Freitag und Sonntag zu sehen gab. Zur Abstimmung der Eventfotografie durfte ich bereits zum gemeinsamen Abendessen vor der Show ins Bistro im Südpunkt in der Pillenreuther Straße kommen. Mein erstes Foto war der Eingang mit der Gerüstbrücke des Sponsors Gerüstbau Schüttler. Alexander Lehmann aus Nürnberg, selbst Zauberer, stellte mich nach meinem Ankommen in der Garderobe den Zaubern der diesjährigen Gala vor. Beim Essen konnte ich noch ein paar Programmdetails und Fotowünsche der Künstler entgegen nehmen. Nur die Zaubertricks wollten sie mir nicht verraten.
So musste ich mich während der Show beim Fotografieren konzentrieren, um vor Verblüffung nicht das Fotografieren zu vergessen. Selbst vom Bühnenrand lies ich mich täuschen.
In diesem Jahr traten der Nürnberger Christoph Kuch (Weltmeister Mentalmagie), Amila (Preisträgerin Deutsche Meisterschaft), Miles Pitwell (Varieté Star), Maxim Maurice (Preisträger der Sparte Großillusion), Kalibo (bekanntester Kreuzfahrtzauberer Deutschlands) und Alexander Lehmann (Organisator und Moderator des Festivals) auf. So konnten die Zuschauer Superstars der Zauberszene in einer gemeinsamen Show für jedes Alter erleben und bekamen alle Facetten der Zauberkunst in einer einmaligen Mischung präsentiert. Es wurden Gedanken der Zuschauer gelesen, Gegenstände verschwanden und erscheinen, magische Geschichten wurden zur Realität und Fingerfertigkeit vollbrachte wahre Wunder.
Die Bilder hier im Blog sind ein Best of und zeigen nicht alle Nummern und Künstler des Abends.
Der Veranstalter Alexander Lehmann hat von mir alle Fotos des Abends digital übergeben bekommen. Er hat sie allen Zauberern zur Verfügung gestellt. Selbst wird er sie zu Werbezwecken für die Homepage des Festivals Franken staunt und die sozialen Medien verwenden.
Vielen Dank an das Festival-Team, vor allem für das Licht auf der Bühne und im Zuschauerraum.

Event: Zauber Gala – Kleinkunstfestival Franken staunt
Location: Südpunkt
City: Nürnberg
Date: 27.01.2018

2 Responses to “Mentalmagie, Kreuzfahrt-Zauberer und Großillusion – Fotograf der Zauber-Gala Nürnberg · 02.2018”

LEAVE A REPLY

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *