Available Light Künstler Porträt Jamila Musayeva Allersberger Unterführung Nürnberg Fotograf Jürgen Klieber Available Light Künstler Porträt Jamila Musayeva Allersberger Unterführung Nürnberg Fotograf Jürgen Klieber Available Light Künstler Porträt Jamila Musayeva Allersberger Unterführung Nürnberg Fotograf Jürgen Klieber Available Light Künstler Porträt Jamila Musayeva Allersberger Unterführung Nürnberg Fotograf Jürgen Klieber Available Light Künstler Porträt Jamila Musayeva Allersberger Unterführung Nürnberg Fotograf Jürgen Klieber Available Light Künstler Porträt Jamila Musayeva Allersberger Unterführung Nürnberg Fotograf Jürgen Klieber Available Light Künstler Porträt Jamila Musayeva Allersberger Unterführung Nürnberg Fotograf Jürgen Klieber Available Light Künstler Porträt Jamila Musayeva Allersberger Unterführung Nürnberg Fotograf Jürgen Klieber Available Light Künstler Porträt Jamila Musayeva Allersberger Unterführung Nürnberg Fotograf Jürgen Klieber Available Light Künstler Porträt Jamila Musayeva Allersberger Unterführung Nürnberg Fotograf Jürgen Klieber

Available Light Künstler Portraits – Jamila Musayeva in der Allersberger Unterführung fotografiert · 07.2020

Jamila Musayeva spielt seit 2015 bei den Nürnberger Symphonikern 2. Violine und seit 2015 im Feuerbach Quartett die 1. Geige. Sie begann mit 6 Jahren Violine zu spielen. Bereits in jungen Jahren erhielt sie eine Vielzahl an internationalen Auszeichnungen und spielte Konzerte in Teilen Asiens und Europas. Sie studierte an der Musikhochschule Nürnberg und an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg.
Die zentral gelegene Allersberger Unterführung in Nürnberg nutzten wir um Künstlerportraits zu machen. Für meine Available Light Portrait-Fotografie suchte ein Modell und eine Location, bei der ich ausschließlich mit Tunnellicht, also ohne Blitzlicht, fotografieren konnte.Jamila kenne ich als Teil des Feuerbach Quartetts. Ich hatte das Quartett in der Vergangenheit bereits bei Konzerten, Proben und Backstage fotografieren dürfen. Zudem hatten wir Bandportraits für das Booklet der CD „Knights and Fools“ und die Homepage gemacht. Nun war Sie begeistert, dass ich auch Portraits von ihr machen wollte.
Die Allersberger Eisenbahn-Unterführung in der Nähe des Nürnberger Hauptbahnhofes bietet mit seinen beiden gußeisernen Stützenreihen eine wunderbare Location. Die Stützenreihen und die künstliche Beleuchtung bilden Fluchten und ins Bild führende Linie, die den Blick des Betrachters auf das Gesicht des Modells führen und dreidimensionale Tiefe im zweidimensionalen Foto erzeugen. Neben dem gerichteten, weichem Licht von vorne an den beiden Tunneleingängen im Süden und Norden, erzeugt der Tunnelausgang im Hintergrund ein tolles Haarlicht, wie man es auch oft im Fotostudio erzeugt. Zudem ist man in der Unterführung vom Wetter unabhängig.
Um weitere Fotos für mein Portfolio und für diesen Blog zu bekommen, hatte ich mir wieder verschiedene Posen überlegt. Ich habe Jamila frei stehend und angelehnt fotografiert, Dreiviertellängen- bis zu Kopfportraits gemacht, Hoch- und Querformate geschossen. Ich hatte sowohl mit Licht von vorne fotografiert, als auch mit Licht von der Seite und auch einmal Gegenlicht verwendet. Jamila zeigte ich jeweils die Posen, die ich gerne fotografieren wollte.
Das Shooting haben wir auf TFP-Basis gemacht, d.h. „Time for prints“. Jamila erhielt von mir als Modell digitale Fotodateien und kann die Fotos für die Homepage des Feuerbach Quartettes und die sozialen Medien verwenden. Besonders spannend war für Sie zu sehen, wie sie auf den Bildern wirkt. Eine tolle Übung für die kommenden Bühnenauftritte. Ich als Fotograf konnte wieder experimentieren, mein ästhetisches Gespür mit den Bildern widerspiegeln und habe jetzt wieder Fotos mit denen ich mich für Aufträge bewerben kann.
Wir hatten viel Spaß beim Fotografieren und auch Jamila hat mir angeboten, mir nochmal als Modell zur Verfügung zu stehen.

Künstler: Jamila Musayeva
Location: Allersberger Unterführung
City: Nürnberg
Date: 11.07.2020